Vom Marketing zum ersten Flow – mein Einstieg in Synesty Studio

„Setzt einen Magento-Shop auf und pflegt die 50 Produktartikel ein, die ich euch als Anhang bereitgestellt habe. Am Ende müssen die Produktartikel im Backend eingehen und ihr habt den Beleg für das Modul fertig“ – so mein Professor an der Hochschule.