Release Notes 2020-06

Wir freuen uns wieder Synesty Studio Release-Notes im Juni 2020 zu präsentieren. Herausfordernde Wochen liegen hinter uns, die wir als Remote-Team im Homeoffice gut gemeistert haben. Die Ergebnisse dieser letzten Wochen finden Sie in diesen Release Notes.

Erstmalig gibt es auch ein Begleitvideo, in dem wir noch etwas ausführlicher über einige Neuerungen plaudern.

 

Stepgruppen für mehr Übersicht

Flows mit vielen Steps können jetzt in kleinere Einheiten unterteilt werden. Dadurch wird die Übersicht verbessert und man kann auch leichter im Team über bestimmte Prozesse kommunizieren, da der Prozess optisch klarer definiert ist.

Mehr dazu unter Bessere Übersicht in Flows mit Stepgruppen.

Neue Navigation

Seit einigen Wochen im Test ist unsere neue Navigationsstruktur. Sicher anfangs etwas ungewohnt, aber langfristig sind wir so flexibler und nutzen den Platz auf dem Bildschirm besser aus.

Eigene Funktionen mit Snippets

Wer schonmal kleine Skript-Schnippsel in mehreren Projekten per Copy/Paste immer und immer wieder angepasst hat, der kennt den Schmerz.
Dafür haben wir jetzt eine Lösung. Snippets erlauben Freemarker Skript-Blöcke zentral zu verwalten und an verschiedenen Stellen einzusetzen. Eine Anpassung muss dann nur noch an einer einzigen Stelle erfolgen statt wie bisher an zig Stellen. Ein praktisches Beispiel wie man Snippets einsetzt zeigt unser Blog-Artikel.

Shopware 6

Für Shopware 6 gibt es den neuen Step  ShopwareAddProducts: Ein Step für den Import von Produkten (Einzelartikel).

Amazon Vendor Dropshipping

Es wurden zwei neue Steps im BETA Addon zur Verfügung gestellt, die es ermöglichen die EDI Nachrichten ORDER und ORDRSP jetzt auch für Amazon Dropship bzw. Direct Fulfillment zu integrieren.  Damit können jetzt auch Anbindungen an Vendor Dropshipping realisert werden, was bisher nicht möglich war.

 

 

Release Notes zum Nachlesen