Fashion Cloud Add-On

Automatisieren Sie Content-Abgleich und Nachbestellungen zwischen Fashion Cloud und Ihrem ERP System.

Fashion Cloud

Mit dem Fashion Cloud Add-On können Sie Prozesse zwischen Fashion Cloud und externen Systemen automatisieren wie z.B.

  • Abfrage von Bestandsdaten
  • Abfrage von Produktdaten wie Stammdaten, Marken, Texte und Produktbilder
  • Abfrage von Marken
  • Nachbestellungen: Übertragung von Bestellungen anderer Systemen zu FashionCloud

Weitere Informationen

Anwendungsbeispiele

Anwendungsbeispiele

  • checked
    Auftragsdaten erstellen bzw. setzen / aktualisieren
  • checked
    Bilder abrufen
  • checked
    Preise abrufen
  • checked
    Produktdaten abrufen
  • checked
    Bestand / Verfügbarkeit abrufen


Fashion Cloud

Die Buchung des Add-Ons ist nur mit einem Basis Paket möglich.
Weitere Informationen

Weitere Informationen

  • checkedKeine Kündigungsfrist
  • checked
    14 Tage Testperiode
  • checked
    Vertragslaufzeit 1 Monat
  • checkedAutomatische Verlängerung


Legen Sie direkt los, mit diesen Vorlagen

Vorlagen installieren Beispiel-Flows, die als Grundlage für eigene Anpassungen genutzt werden können.

Enthaltene Steps

Bei Buchung erhalten Sie folgende Steps

Fashion Cloud

Dieser Step legt Bestellungen in Fashion Cloud an. Die Bestellungen müssen fertig im Datastore vorliegen und sich im Status UNPROCESSED befinden.  

Fashion Cloud

Die Step ruft Information zu allen Marken ab.

Fashion Cloud

Dieser Step ruft Bilddateien von Fashion Cloud ab

Fashion Cloud

Dieser Step ruft Produktdaten von Fashion Cloud ab.

Achtung: mindestens ein Filter(brand, gtin oder articleNumber) muss gesetzt sein

Fashion Cloud

Dieser Step ruft Produktdaten von Fashion Cloud anhand eines Spreadsheets mit gtins ab.

Fashion Cloud

Mit diesem Step können Bestandsdaten von mehreren GTINs/EANs abgerufen werden.

Mit Synesty als Middleware verbinden Sie Fashion Cloud mit anderen Systemen, Schnittstellen und APIs ohne Programmierung per Drag&Drop. Automatisieren Sie Geschäftsprozesse und Integrationen wie EDI Datenimport / Export.

Synesty unterstützt Datenformate wie CSV, Excel (XLS/XLSX), XML oder JSON und ermöglicht auch HTTP-Konnektoren zu REST- oder GraphQL-APIs. Kunden nutzen es für Auswertungen, ETL-Aufgaben oder Feed-Optimierung.
Unser No Code Flow-Editor und Low Code Scripting Tools ermöglichen kreative Anpassungen für jede Art von Integration.
  • 1 Alle Preise inklusive MwSt.