Synesty » Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung des Internetauftritts von

Synesty GmbH

Moritz-von-Rohr-Str. 1a
07745 Jena
Deutschland

Telefon: +49 (0)3641 559649

E-Mail: sales@synesty.com

vertreten durch den Geschäftsführer Christoph Rüger

(nachfolgend Anbieter genannt) und informiert Nutzer über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

 

Die Nutzung des Internetauftritts ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf der Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht an Dritte weitergegeben.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Zugriffsdaten

Aus technischen Gründen erhebt der Anbieter dieser Plattform (beziehungsweise sein Webspace-Provider) Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Zu diesen Zugriffsdaten gehören:

– der Name der abgerufenen Webseite,

– das Datum und die Uhrzeit des Abrufs

– die übertragene Datenmenge

– den Browsertyp und die Version des Browser

– das vom Nutzer verwendete Betriebssystem

– die Webseite von der aus der Nutzer diesen Internetauftritt besucht (Referrer URL)

– die IP-Adresse des Nutzers

– der anfragende Provider

Diese Daten sind anonym und werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Rückschlüsse auf eine bestimmte Person sind nicht möglich. Die Auswertung erfolgt zu statistischen Zwecken ausgewertet. Für den berechtigten Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung behält sich der Anbieter vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Eine Erhebung, Nutzung oder Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Anbieter erfolgt nur dann, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ausschließlich sofern dies notwendig ist und zur Abwicklung konkreter Anfragen und Abwicklung von Vertragsverhältnissen.

 

Registrierfunktion

Nutzer haben die Möglichkeit der Registrierung (siehe apps.synesty.com/registration). Sofern bei der Registrierung personenbezogene Daten erhoben werden (z.B. Name, E-Mail-Adresse) werden diese ausschließlich für Nutzung des Angebotes verwendet. Auf Wunsch kann der Nutzer Auskunft über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen beim Anbieter anfordern.

Bei der Registrierung werden folgende Daten erhoben NAME, POSTALISCHE ADRESSE, E-MAIL-ADRESSE, Zahlungsdaten (z.B. SEPA-Bankverbindung). Diese sind notwendig, um mit dem Nutzer bei der Buchung kostenpflichtiger Zusatzmodule (sog. Add-Ons, Pakete oder Upgrades) ein ordentliches Vertragsverhältnis einzugehen und den Kunden auch im Rahmen dieses Vertrages zu kontaktieren und Zahlungen der Mietgebühren abzuwickeln.   

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Dieser Internetauftritt bindet Inhalte von Drittanbietern mit ein. Dies können z.B. Youtube-Videos oder Grafiken anderer Webseiten sein. In einem solchen Fall hat der Drittanbieter nimmt der Drittanbieter Ihre IP-Adresse wahr um die Darstellung dieser Inhalte zu ermöglichen.

 

Kontaktaufnahme

Nutzer dieses Internetauftritts haben die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel über ein Kontaktformular oder per E-Mail). Für den Fall der Kontaktaufnahme speichert der Anbieter die Angaben des Nutzers zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Newsletter

Mit dem Newsletter informiert der Anbieter dieses Internetauftritts über einzelne Angebote.

Sofern Nutzer dieses Internetauftritts den Newsletter erhalten möchten, wird eine E-Mail-Adresse benötigt. Diese E-Mail-Adresse wird dahingehend überprüft, ob der Nutzer auch Inhaber/berechtigter Nutzer der E-Mail-Adresse ist. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Bei der Anmeldung zum Empfang des Newsletters werden die IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich zur Absicherung für den Fall, dass ein Dritter die Adresse missbraucht hat und ohne das Wissen des Inhabers oder Berechtigten die Anmeldung zum Newsletter durchgeführt hat.

 

Die Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung kann jederzeit über einen Link im Newsletter selbst, im Profilbereich oder per Mitteilung an die oben genannten Kontaktmöglichkeiten widerrufen werden.

 

Cookies

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt und gespeichert werden. Bei den meisten Cookies handelt es sich um sogenannte „Session-Cookies“ die nach dem Ende des Besuches gelöscht werden. Im Einzelfall geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um den Nutzer automatisch wieder zu erkennen. Cookies dienen der Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit des Internetauftritts und zur Erfassung von statistischen Daten zur Nutzung des Internetauftritts.

Sofern Nutzer mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, besteht die Möglichkeit die Verwendung in den Browsereinstellungen einzuschränken oder vollständig zu deaktivieren. Für den Fall der Einschränkung oder Deaktivierung der Verwendung von Cookies kann die Nutzung dieses Internetauftritts eingeschränkt sein.

 

Nutzung von Google Analytics (Universal-Analytics)

Dieser Internetauftritt nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Internetauftritts (einschließlich der IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert. Eine Zuordnung zum Anschluss des Nutzers ist damit nicht mehr möglich.

Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern; es wird darauf hingewiesen, dass Nutzer in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Internetauftritts voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieses Internetauftritts erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Durch das Herunterladen und Installieren des Browser-Plug-Ins unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de können Nutzer die Erfassung und Übersendung ihrer nutzungsbezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Darüber hinaus können Nutzer für die Zukunft eine Erfassung durch Google-Analytics durch einen Klick auf „Google Analytics deaktivieren“ verhindern. Die zukünftige Erfassung von Daten beim Besuch dieses Internetauftritts wird dabei durch Setzen eines sogenannten Opt-Out-Cookies verhindert.

Google Adwords

Dieser Internetauftritt nutzt Google Adwords für die Schaltung Online-Werbung. Dabei werden Cookies sowohl von Google, als auch von Drittanbietern (zum Beispiel Double-Click-Cookies) – gegebenenfalls auch kombiniert – eingesetzt. Dies ermöglicht die Schaltung von optimierten Anzeigen auf Webseiten von Google und Drittanbietern aufgrund der früheren Besuche des Nutzers dieses Internetauftritts.

Dieser Internetauftritt verwendet dabei folgende Google AdWords-Funktionen:

    • Remarketing
    • Interessenkategorien
    • Ähnliche Zielgruppen
    • Andere Arten von interessenbezogener Werbung

Die durch die Cookies erzeugten Informationen des Nutzers (einschließlich seiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kürzt dabei die letzten 3 Stellen der IP Adresse wodurch eine Zuordnung der IP-Adresse ausgeschlossen wird. Google ist dem “Safe Harbor”-Abkommen beigetreten und beachtet dessen Datenschutzbestimmungen. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Daten des Nutzers mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Dieser Internetauftritt verwendet ebenfalls so genannte “Retargeting-Tags”. Hierbei handelt es sich um ein im Quellcode dieses Internetauftritts platziertes JavaScript-Element. Beim Besuch einer Seite dieses Internetauftritts, die ein “Retargeting-Tag” enthält, wird ein Cookie durch einen Anbieter von Online Werbung (z.B. Google) auf dem Computer des Nutzers platziert und einer Retargeting-Zielgruppenliste zugeordnet. Durch die Platzierung des Cookies wird die Schaltung von interessensbezogener Werbung auf anderen – durch den Nutzer besuchten – Websites ermöglicht.

Nutzer dieses Internetauftritts können der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Die Deaktivierung Cookies ist über die folgenden Links möglich

Einstellung für Google-Werbung und Double-Click-Cookies

Einstellung für Cookies von Drittanbietern und Double-Click-Cookies

Nutzung von Facebook-Plugins

Auf diesem Internetauftritt sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins sind an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) zu erkennen. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findet sich unter http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Beim Besuch dieses Internetauftritts, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass der Nutzer mit seiner IP-Adresse diese Seite besucht hat. Klickt ein Nutzer den Facebook „Like-Button“ während er mit seinem Facebook-Account eingeloggt ist, kann der Nutzer die Inhalte dieser Webseite auf seinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieses Internetauftritts dem Benutzerkonto des Nutzers zuordnen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Anbieter dieses Internetauftritts keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

 

Eine Zuordnung des Besuchs dieses Internetauftritts durch Facebook zum Facebook-Nutzerkonto findet nicht statt, sofern sich der Nutzer aus seinem Facebook-Account aus loggt.

 

Nutzung von Google+

Auf diesem Internetauftritt wird die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus verwendet. Google Plus wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

 

Bei Aufruf einer Webseite dieses Internetauftritts, die eine „+1“-Schaltfläche enthält, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Google aufgebaut. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Auf den Umfang der Daten die Google erhebt, hat der Betreiber dieses Internetauftritts keinen Einfluss. Personenbezogene Daten (u.a. IP-Adresse) werden nach Angaben von Google nur bei einem Klick auf die Schaltfläche durch eingeloggte Mitglieder erhoben. Sofern der Nutzer Google Plus Mitglied ist und eine derartige Datensammlung und/oder Verknüpfung nicht wünscht, kann dieser sich aus dem jeweiligen Google-Plus-Account ausloggen.

 

Ausführliche Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers können den umfassenenden Datenschutzhinweisen zur “+1″-Schaltfläche entnommen werden: https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de.

 

Nutzung des Twitter-Plugins

Auf diesem Internetauftritt sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die vom Nutzer besuchten Webseiten mit dem jeweiligen Twitter-Account des Nutzers verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die Anbieter dieses Internetauftritts keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de

 

Die Datenschutzeinstellungen bei Twitter kann der Nutzer in seinen Konto-Einstellungen ändern.

 

 

 

AddThis

Dieser Internetauftritt nutzt „AddThis“-Plug-Ins, ein Angebot der AddThis Inc. mit Sitz in 1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182, USA.

Bei AddThis handelt es sich um ein Tool, das Nutzern das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte ermöglichen. Das Plugin nutzt Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden und Daten zum Nutzerverhalten (z.B. Zeitpunkt der Nutzung und Sprache des Browser) erzeugen. Diese Daten an Server in den USA übertragen und dort verarbeitet. AddThis ist Mitglied des Safe-Harbour-Abkommens.

Die AddThis-Plug-Ins sind am AddThis-Logo und dem AddThis-Button zu erkennen.

Der Betreiber dieses Internetauftritts hat keinen Einfluss darauf, welche Daten an AddThis übermittelt werden. Weitere Informationen zu der Erhebung und Verarbeitung der einzelnen Daten durch AddThis können auf der Webseite von AddThis unter http://www.AddThis.com/privacy eingesehen werden. Der Nutzer unter vorgenannten Link auch der Erhebung und Verarbeitung seiner Daten jederzeit durch ein Opt-Out widersprechen.

 

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Widerruf

Nutzer dieses Internetauftritts haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Darüber hinaus hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Der Antrag auf Auskunft/Berichtigung/Sperrung/Löschung oder Änderung kann entweder schriftlich, elektronisch, fernmündlich oder persönlich gerichtet werden an

Synesty GmbH

Moritz-von-Rohr-Str. 1a
07745 Jena
Deutschland

Telefon: +49 (0)3641 559649

E-Mail: sales@synesty.com

Die Datenschutzerklärung wurde erstellt durch die Rechtsanwaltskanzlei André Stämmler | Jena.